So wird die Haut wieder frisch


Nicht nur nach dem Winter mit trockener Heizungsluft braucht unsere Haut eine Extraportion Pflege. Schöne Haut ist vielmehr das Ergebnis ganzjährig guter Pflege. Mit diesen Tipps erstrahlt Ihre Haut.

Alles beginnt mit einem Peeling

Die Gesichtshaut ist besonders nach dem Winter oft strapaziert. Der Wechsel aus trockener Heizungsluft und kalter Luft im Freien hat ihr sichtbar zugesetzt – sie wirkt trocken, fahl und häufig unrein. Ein Peeling befreit die Haut von Schüppchen, Unreinheiten und Verhornungen und sorgt für eine bessere Durchblutung. Es ist aber regelmäßig auch ganzjährig zu empfehlen.

Masken entspannen gestresste Haut

Für ein wohltuendes Hautgefühl sorgen Pflegemasken. Ein- bis zweimal pro Woche aufgetragen, wirken sie fahler und knittriger Haut entgegen. Anschließend eine fetthaltige Creme auftragen und Ihre Haut sieht praller und strahlend aus.

Dick auftragen

Jeder Hauttyp braucht nach dem Winter eine reichhaltigere und feuchtigkeitsspendende Creme. Im Freien an Sonnenschutz denken. 

Tipp: Wer auf Natur schwört, mischt wenige Tropfen Hanf- oder Weizenkeim-Öl mit der Tagescreme und verteilt sie so auf der Haut. Vitamin E dringt gut in die Haut ein und wird dort gespeichert. Laut dermatologischen Studien kann das Vitamin den Feuchtigkeitszustand der Haut verbessern und die Widerstandskraft der Haut schützen. 

Viel trinken! 

Wer viel Wasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees sowie Saftschorlen trinkt, fördert die Vitalität der Haut und sorgt für genügend Spannkraft.

Raue Haut wird wieder weich

Ellbogen, Arme, Knie und strapazierte Hände werden spürbar weicher und schön, wenn sie regelmäßig mit einer Bierhefe-Maske gepflegt werden.

zum Produkt...

Für gepflegte Hände

Morgens und abends eincremen und auch die Nägel dabei nicht vergessen. Tipp: Auch hier bewirkt etwas Hanf- oder Weizenkeim-Öl kleine Wunder - gleichmäßig auf Hände und Füße und jeden Nagel gegeben und einmassiert. Am besten nach jedem Händewaschen eincremen.

Lippen pflegen nicht vergessen

Raue und rissige Lippen auf keinen Fall mit der Zunge befeuchten – das macht alles noch schlimmer! Pflegen Sie Ihre Lippen regelmäßig mit Bienenwachsstiften oder Jojoba- und Mandelöl. Stifte mit Paraffin hingegen pflegen nicht, sondern „verkleistern“.

Gepflegte Füße

Auch wenn die Füße unter Strümpfen und in Stiefeln versteckt werden, sollte die Haut nicht austrocknen oder rissig werden. 

Nach der Dusche oder einem Fußbad glätten Sie die Haut regelmäßig mit einem Bimsstein oder einer speziellen Hornhautfeile. Anschließend Melkfett oder fetthaltige Fußcreme einreiben und in warme Socken schlüpfen.

Hefe pflegt beanspruchte Füße

Hefe Hautkur eignet sich hervorragend für die Problemzonen der Füße wie im Zehen- und Fersenbereich. Tägliche Anwendungen sind hier empfehlenswert.

Hanf-Öl - das perfekte Pflegeöl 

Pflanzliche Öle sind wertvolle Pflegemittel für unsere Haut. Häufig haben sie aber einen intensiven Geruch, der nicht jedermanns Sache ist. Hanföl hingegen duftet recht neutral und kann so regelmäßig verwendet werden.

Unsere Empfehlung

Hefe Hautkur
pflegende Bierhefe-Maske
  • hautfreundliche B-Vitamine
  • pflegt und erfrischt
  • für feinporige, ebenmäßige Haut

... mehr

Inhalt: 40 ml (322,50 € / 1 l)

12,90 €
Vorteilspreis nutzen

11,90 € / 40 ml ( 297,50 € / l)
Die Vorteilspreise gelten automatisch bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl.

Bio Hanf-Öl
nussig-mild und gesund
  • ideales Omega 6- zu -3-Verhältnis
  • nussig-milder Geschmack
  • Feinschmecker-Öl

... mehr

Inhalt: 250 ml (54,00 € / 1 l)

13,50 €
Vorteilspreis nutzen

12,50 € / 250 ml ( 50,00 € / l)
Die Vorteilspreise gelten automatisch bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl.

Weizenkeim-Öl
reich an Vitamin E
  • kaltgepresst und naturbelassen
  • Vitamin E für den Zellschutz
  • bereits 1 Teelöffel deckt den Tagesbedarf

... mehr

Inhalt: 250 ml (51,60 € / 1 l)

12,90 €
Vorteilspreis nutzen

11,90 € / 250 ml ( 47,60 € / l)
Die Vorteilspreise gelten automatisch bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl.

Bilder: Blumen: © auciferz/Pixabay.com, Lippen: © BarbaraALane/Pixabay.com, Mädchen mit Maske: © CandyBox images/Shutterstock.com, Beine: © lenets_tan@Shutterstock.com, Dusche: © cottonbro/pexels.com