Bierhefe - faszinierender Einzeller


Hefen sind kleinste einzellige Organismen. Nur unter dem Mikroskop sind sie erkennbar.
Ihre Besonderheit ist die enorme Stoffwechselaktivität, bei der große Mengen an Vitalstoffen und vor allem an Enzymen gebildet werden.

Vitamin B wie ... Bierhefe

Seit Jahrtausenden nutzt der Mensch Bierhefe für seine Gesundheit – lange Zeit ohne zu ahnen, dass Milliarden winziger Hefezellen dafür verantwortlich sind. Auch ohne zu wissen, was man da eigentlich verzehrte – Hefe tut spürbar gut und dient sogar als Schönheitsmittel.

Hefe ist nicht gleich Hefe

Überall in der Natur kommen die verschiedensten Hefearten vor. Aus der Vielzahl von Hefen sticht die Bierhefe hervor, die wissenschaftlich Saccharomyces cerevisiae carlsbergensis genannt wird. Sie ist für unsere Ernährung am besten geeignet. 

Echte Bierhefezellen gehören zu den nützlichen Mikroorganismen, die einerseits zum Bierbrauen verwendet werden, andererseits ein überaus wertvolles und vitaminreiches Lebensmittel liefern.

In Bierhefe gibt die Natur ihr Bestes

Bierhefe hat zahlreiche positive Wirkungen auf die Gesundheit und ist eines der ältesten Nährmittel der Menschheit: Schon die alten Ägypter nutzten Bierhefe als stärkendes Grundnahrungs- und Heilmittel. Heute zählt Bierhefe zu den Klassikern in den Empfehlungen von Ernährungsmedizinern und ist ein  beliebtes Objekt der Vitaminforschung. 

Vitaminreicher Tausendsassa

Heute wissen wir, dass Bierhefe voller B-Vitamine, Aminosäuren und Spurenelemente steckt – eine Kombination, die eine besonders positive Wirkung etwa auf die Haut hat. B-Vitamine sind Balsam für alle, die gestresst und angespannt sind. Sie sorgen für Ausgeglichenheit und wirken sich positiv auf das Immunsystem aus. 

Damit liefert Hefe die richtigen Nährstoffe für Vegetarier, Schwangere, stillende Mütter, Ältere und Sportler – eigentlich für jeden, der Wert auf gesunde Ernährung legt!

Hefe – eine Schatzkammer randvoll mit Vitamin B

Hefen haben eine enorme Stoffwechselaktivität, die viele Mikronährstoffe benötigt. Diese liefert das nährstoffreiche Gerstenmalz, auf dem Bierhefe wächst. Wussten Sie, dass der Stoffwechsel der Bierhefe dem des Menschen ähnelt? Aus diesem Grund bietet Bierhefe uns genau die Stoffe, die wir täglich benötigen – als ideale Ergänzung unserer modernen Kost.

Alle Wirkstoffe der Hefe arbeiten zusammen wie die Mitglieder eines gut funktionieren Teams – erdacht von der Natur. Das ist wichtig, denn künstliche Vitamine haben oft nicht die erhoffte Wirkung.

Flüssig = optimal wirksam

Bierhefezellen liegen natürlicherweise in flüssigem Zustand vor. Das bleibt auch bei Panaktiv® so. Flüssig garantiert frische, vollwertige und vor allem intakte Hefezellen. Die empfindlichen Vitamine sind sicher vor dem Einfluss von Licht und Sauerstoff geschützt. 

Es ist gar nicht so einfach, die an sich schwer "knackbare" Hefe bioverfügbar zu machen. Dies gelingt mit dem biologischen Metz-Verfahren unter Zusatz hochwertiger Fruchtsäfte.

Kennen Sie ein nährstoffreicheres Naturprodukt?

Kaum ein natürliches Lebensmittel ist so reich an B-Vitaminen und Eiweiß (fast ausschließlich Enzymeiweiß) wie Bierhefe. Während Wachstum und Gärung im Brauvorgang konzentriert sie eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen aus dem wertvollen Gerstenmalz in sich. Und sie bildet fehlende stoffwechselwichtige Substanzen neu. Genau die Vitamine, die wir meist dringend benötigen.

Wissenswertes zur Bierhefe

  • Der Speisezettel der Pyramidenbauer für ihre Wunderleistung bestand aus Brot, hefereichem Bier, Zwiebeln und Rettich.
  • „Pest“ der Südstaaten: Die arme Bevölkerung litt Mangel an Vitamin B und Eiweiß, verursacht durch einseitige Mais- und Melasse-Nahrung. Das Rote Kreuz bekämpft dies erfolgreich mit Bierhefe.
  • Reiht man 13 Hefezellen aneinander, ergibt das die Dicke einer Papierseite.
  • Mehr als die Hälfte der Hefe-Gene ähneln den menschlichen Erbanlagen.
  • 50 g Hefezellen produzieren unter günstigen Umständen so viel Eiweiß wie ein 500 kg schweres Rind, nämlich ein Kilogramm pro Tag.

Mehr wissen über Bierhefe?

Bierhefe  ist vielfältig ausgestattet und hat viele Talente. Daher ist sie nicht nur für unsere Ernährung geeignet, sondern auch in Wissenschaft und Forschung ein beliebtes Studienobjekt.

Aus dem Inhalt:
  • Was ist Hefe und wie sieht sie aus?
  • Der Nährboden entscheidet über den Wert
  • Hefepräparate
  • Reinzuchtverfahren für beste Qualität
  • Bierhefe in der Brauerei

Unsere Empfehlung

Panaktiv®
flüssige Bierhefe, reich an Vitamin B
  • für einen aktiven Stoffwechsel
  • für die Abwehrkräfte
  • für die Darmschleimhaut
  • für Konzentration und Energie

... mehr

Inhalt: 500 ml (23,00 € / 1 l)

11,50 €
Vorteilspreis nutzen

10,20 € / 500 ml ( 20,40 € / l)
Die Vorteilspreise gelten automatisch bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl.

Hefe Hautkur
pflegende Bierhefe-Maske
  • hautfreundliche B-Vitamine
  • pflegt und erfrischt
  • für feinporige, ebenmäßige Haut

... mehr

Inhalt: 40 ml (322,50 € / 1 l)

12,90 €
Vorteilspreis nutzen

11,90 € / 40 ml ( 297,50 € / l)
Die Vorteilspreise gelten automatisch bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl.

Bilder:
Hefen: © Liudmila Chernetska/iStock.com
Hopfen und Gerste: ©Günter Menzl/Fotolia.com