Saft aus kanadischen Bio-Cranberries

Die leuchtendroten Cranberries werden in Nordamerika traditionell schon seit Jahrhunderten für gute Abwehrkräfte genutzt und sind aus der amerikanischen Küche nicht wegzudenken.

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass Cranberries eine ideale Kombination bioaktiver Pflanzenstoffe liefern.

Der pure Geschmack von Cranberries

Beginnen Sie den Tag mit einem Glas reinen Cranberrysaft und genießen Sie ihn verdünnt mit Wasser oder anderen Säften. Oder mischen Sie ihn in Smoothies, Joghurt oder Desserts.

Premiumqualität aus Kanada!

Die Nordatlantikprovinzen Kanadas bieten ideale Voraussetzungen für den Anbau von Cranberries: Ein maritimes Klima, sandige Böden und ausreichend frisches Wasser. 

Die Beeren wachsen an kleinen, am Boden rankenden Halbsträuchern und lieben feuchte Standorte.Die Pflanze blüht im späten Juni und frühen Juli und braucht rund drei Monate, bis die Beeren den optimalen Reifegrad aufweisen.

Die Ernte

Im Oktober ist es soweit: Die Beeren sind reif und haben nun ihre unverwechselbare purpurne Farbe, optimale Größe und viel Geschmack.

Die Felder werden mit Wasser überflutet. Dann rüttelt man die Beeren von den Sträuchern. Da reife Cranberries Luftkammern enthalten, schwimmen sie an der Oberfläche, wo sie mit großen Harken eingesammelt werden. Knietief stehen die Erntehelfer dabei im Wasser. Diese Methode wird schon seit über 150 Jahren praktiziert.

Cranberry = Kranichbeere

Weil ihre Blüte dem Schnabel eines Kranichs ähnelt, nannten die ersten europäischen Siedler die Beere Cranberry (Kranichbeere). 

Die Ureinwohner Nordamerikas schrieben der Beere heilende Kräfte zu, schätzten sie zur Stärkung der Abwehrkräfte und färbten Decken und Kleidung damit.Die in den Cranberries enthaltenen Nährstoffe werden weiter erforscht. Kein Wunder, dass Cranberries zu den Superfood-Beeren zählen.

Bilder: Gefüllte Gläser: © rot-zakiroff/Fotolia.com; Cranberries am Strauch: © Berrico; Ernte im Wasser: © Citadelle Maple Syrup Producers’ Cooperative; Cranberries in Säcken: © Berrico; Cranberry-Blüten-Collage: © Wikipedia Commons

100 ml Cranberry-Muttersaft enthalten

Energie 
101 kJ/24 kcal
Fett
-> davon gesättigte Fettsäuren 
0 g
0 g
 Kohlenhydrate
-> davon Zucker
6 g
4 g
Eiweiß 0 g
Salz0 g


Zutaten: 100 % 
Cranberrysaft aus kanadischen Bio-Cranberries, DE-ÖKO-013

Ist Cranberry 100 % Muttersaft auch ein Vollfruchtsaft? 
Nein. Cranberry 100 % Muttersaft ist ein reiner Presssaft aus kanadischen Bio-Cranberries.