Orientalische Karotten-Suppe

(4 Portionen)

Orientalische Karotten-Kartoffel-Suppe500 g Karotten
150 g Kartoffeln
80 g getrocknete Cranberries
1 große Zwiebel
frischer Ingwer (ca. 5 cm)
1/4 l Gemüsebrühe
2 EL Butter
1 TL Curry
1/2 TL Curcuma
200 g saure Sahne
Salz, Pfeffer
150 ml frisch gepresster Orangensaft
Schnittlauch oder Kresse

Karotten und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken. Cranberries grob hacken.
Butter zerlassen. Curry, Curcuma und Zwiebel darin andünsten.
Karotten, Kartoffeln, Ingwer und Cranberries zugeben, kurz mitdünsten. Gemüsebrühe angießen. Gemüse 20 Minuten leicht köchelnd garen, dann fein pürieren. Saure Sahne unterziehen, Suppe nochmals erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken. Mit Kresse oder Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Jetzt informieren und kaufen