Frühstücksmuffins mit Cranberries

Leckere und gesunde Frühstücksmuffins(12 Muffins)

75 g kernige Haferflocken
175 g Mehl
80 g grob gehackte Walnüsse
50 g getrocknete Cranberries
2.5 Teelöffel Backpulver
2 sehr reife Bananen
2 Teelöffel Zimt oder Vanille
80 ml Walnuss-Öl
3 Esslöffel Orangensaft
200 ml Mandelmilch

Ideal auch zum Mitnehmen - ins Büro, zur Schule oder Uni.

Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen (wer kein Blech hat, steckt einfach zwei Papierförmchen zur besseren Stabilität ineinander).

Mehl, Haferflocken, Walnüsse, Cranberries und Backpulver gut in einer Schüssel mischen. Pürierte oder gut zerdrückte Bananen, Zucker, Gewürz, Öl, Orangensaft und Milch verrühren. Die Mehlmischung klümpchenfrei darunterheben.

Den Teig in die Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 175º C; Umluft: 150º C) 25 bis 30 Minuten backen. Aus dem Ofen herausnehmen und nach 10 Minuten aus dem Blech nehmen und abkühlen lassen.

 

Bild: © michael fallon/unsplash.com

Jetzt informieren und kaufen