Werden Sie zum Aktiv-Sitzer!

Bleiben Sie doch einfach sitzen - und machen Sie trotzdem ein bisschen was für Kreislauf, Stoffwechsel, Kondition und Co.

Übung         immer 30-60 Sekunden
1. Aufrecht hinsetzen, mit den Füßen "marschieren".
2. Füße abwechselnd mit gestreckten Beinen nach oben ziehen.
3. Ferse aufstellen, Fußspitzen heranziehen.
4. Mit der rechten Hand auf den rechten Oberschenkel drücken, den Oberschenkel dagegenhalten. Verfahren Sie ebenso mit links.
5. Schultern rollen. Erst einzeln, nach vorne und nach hinten, dann beide zusammen.
6. Nehmen Sie ein Kissen in die Hand, beide Arme ausstrecken und mit gestreckten Armen das Kissen über Kopf in die andere Hand wechseln. Wieder strecken und wieder zurück.
7. Tun Sie so, als wollten Sie aufstehen, aber immer nur ein paar Zentimeter von der schönen Couch abheben, dann wieder setzen. Sitz-up's!!


Das waren jetzt schon sieben Minuten in Bewegung! Prima!

Warm geworden ist Ihnen auch. Der Stoffwechsel freut sich. Und wenn Sie jetzt noch ein Glas Bierhefe trinken oder eine schöne Vollfruchtsaft-Schorle, sind Sie fit für den Winter. 

Viel Spaß, Ihr Dr. Metz Team

 

Bild: © Vlada Karpovich/pexels.com