Warum sind Bio-Lebensmittel teurer?

Der höhere Preis von Bio-Lebensmitteln hängt wesentlich damit zusammen, dass die schonendere Wirtschaftsweise zu geringeren Ernten führt.  Die Erträge im biologischen Landbau erreichen bei vielen Kulturen etwa 50 Prozent der Erträge im konventionellen Landbau.

Zum Vergrößern einfach auf die Graphik der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) klicken.