Stille Entzündungen – so schützen Sie sich durch richtige Ernährung

Entzündungen sind rot, geschwollen und tun weh - so stellen wir es uns im Allgemeinen vor.

Entzündungen können aber viel diskreter und ohne erkennbare Symptome ablaufen - vor allem, wenn sie im Inneren unseres Körpers ablaufen - eine Art Rebellion des Körpers.

Im Lauf des normalen Alterungsprozesses setzt das Immunsystem immer mehr entzündungsfördernde Botenstoffe frei. Hinzu kommen Störfaktoren aus der Umwelt wie z.B. Pestizide und Zusatzstoffe, Rauchen und falsche Ernährung, Bewegungsarmut sowie übermäßig viel Stress.

Unterschwellige Entzündungen sind nur schwer zu diagnostizieren, können aber chronisch werden. Sie spielen eine große Rolle bei vielen Erkrankungen, insbesondere bei alterstypischen Erkrankungen wie Arthrose, Diabetes oder Herzkreislauf-Erkrankungen.

Fehlernährung und gestörte Darmflora
Zu süß, zu fett und zu viel - vor allem von zuckerhaltigen und tierischen Lebensmitteln, das kann zu einem Mangel an entzündungshemmenden und antioxidativen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen führen, was wiederum unterschwellige Veränderungen begünstigt.

Bei einer "falschen" Darmflora kann die Darmbarriere gestört sein, damit kommt es zu einer erhöhten unkontrollierten Durchlässigkeit des Darms (leaky gut). Ungünstige Stoffe können so leichter ins Blut übertreten.

Mögliche Folgeerscheinungen sind

  • nachlassende Leistungskraft
  • chronische Müdigkeit
  • chronische Schmerzen an Muskeln, Gelenken und im Kopf
  • erhöhte Infektanfälligkeit 
  • Bluthochdruck, Störungen des Fettstoffwechsels, Übergewicht besonders am Bauch, Gefäßveränderungen

 

Antientzündliche Ernährung schützt!

Entzündungsabläufe sind wesentlich durch Ernährung und Lebensstil beeinflussbar. Manche Lebensmittel können sogar Entzündungen hemmen und Schmerzen lindern:

Obst und Gemüse enthalten neben vielen gesunden Mikronährstoffen auch eine Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen, die einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit haben: Sie wirken zellschützend, antimikrobiell und entzündungshemmend.

Zwiebeln und Knoblauch liefern etwa 100 dieser bioaktiven Substanzen, Äpfel und Tomaten sogar mehr als 300.

Fettreiche Kaltwasserfische punkten mit entzündungshemmenden Omega 3-Fettsäuren.

Isolierte sekundäre Pflanzenstoffe in Kapsel- oder Pulverform sind keine echte Alternative, da die Nahrungsinhaltsstoffe im natürlichen Verbund ihre Wirkung am besten entfalten können.

Hiervon mehr essen:

  • Gute pflanzliche Öle wie Hanf-, Lein- oder Weizenkeim-Öl verwenden - aber nicht erhitzen!
  • Gewürze: Kreuzkümmel, Muskatnuss, Kurkuma, Ingwer und Chili enthalten schmerzlindernde ätherische Öle.
  • Bunte Paprikaschoten enthalten jede Menge entzündungshemmende Antioxidantien.
  • Beeren sowie dunkle Kirschen, Trauben, Pflaumen und Gemüse punkten mit vielen gesunden Pflanzenfarbstoffen. Diese stecken besonders in der Schale.
  • Leinsamen und Walnüsse liefern viele gesunde Omega 3-Fettsäuren.
  • Ballaststoffreiche Lebensmittel aus Vollkornprodukten oder Erdmandeln sind Lebensgrundlage vieler gesunderhaltender Darmbakterien: Sie produzieren hieraus kurzkettige Fettsäuren, die im Blut eine antioxidative Wirkung ausüben.
  • Zellschützendes Vitamin B2 (Riboflavin) findet sich reichlich in Bierhefe, zellschützendes Zink im pflanzlichen Mineralstoff-Produkt Minactiv®.

 

Hiervon weniger essen:
Schweinefleisch steht bei vielen Ernährungsforschern aufgrund des hohen Gehalts an Arachidonsäure in Verdacht, Entzündungen zu begünstigen. Rheumatologen empfehlen generell einen geringeren Fleischkonsum.
Süßes reduzieren: Zucker begünstigt die Entstehung entzündungsfördernder Botenstoffe.

Die beste Wahl: Vorwiegend pflanzlich, ausgewogen, frisch und vollwertig essen!

 

 

Bilder: Diverse Lebensmittel - © Daniel Vincek / Fotolia.com
Obst und Gemüse - © Gemuese-M.studio / Fotolia.com
Mädchen mit Apfel: © Markus Mainka / Fotolia.com

Passende Artikel
Panaktiv Panaktiv® – flüssige Bierhefe, reich an Vitamin B
 
500 ml (2,08 € / 100 ml)
10,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorteilspreis nutzen
Bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl gelten automatisch unsere Vorteilspreise:
Panaktiv® – flüssige Bierhefe, reich an Vitamin B
 
9,00 € / 500 ml (1,80 € / 100 ml)
Minactiv Minactiv® – basische Mineralstoffe aus Pflanzen
 
250 g (3,20 € / 100 g)
8,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorteilspreis nutzen
Bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl gelten automatisch unsere Vorteilspreise:
Minactiv® – basische Mineralstoffe aus Pflanzen
 
7,00 € / 250 g (2,80 € / 100 g)
Bio Hanf-Öl Bio Hanf-Öl - kaltgepresst
 
250 ml (5,08 € / 100 ml)
12,70 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorteilspreis nutzen
Bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl gelten automatisch unsere Vorteilspreise:
Bio Hanf-Öl - kaltgepresst
 
11,70 € / 250 ml (4,68 € / 100 ml)
Bio Lein-Öl Bio Lein-Öl – Omega 3-Fettsäuren
 
100 ml
5,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorteilspreis nutzen
Bei einer Bestellung ab 10 Artikeln in beliebiger Auswahl gelten automatisch unsere Vorteilspreise:
Bio Lein-Öl – Omega 3-Fettsäuren
 
5,40 € / 100 ml