Achten Sie auf Ihre Körperspeicher!

Zum Glück müssen wir nicht jeden Tag genau die empfohlenen Zufuhrmengen erreichen, da es im Körper gewisse Speicher gibt, die aber unterschiedlich lange ausreichen.

Die Reserve für Vitamin C genügt beispielsweise für gut zwei Monate. Dies erklärt, warum die Mannschaft von Columbus auf der Reise nach Amerika nicht an der damals typischen Seefahrer-Krankheit Skorbut litt: Die Überfahrt dauerte nicht länger.

Das in unseren Knochen gespeicherte Calcium reicht normalerweise bis hinein ins 4. Lebensjahrzehnt. Bei mangelhafter Zufuhr kann danach Osteoporose auftreten.

Deutlich geringer sind die Körperspeicher für die meisten B-Vitamine, auf die bei der täglichen Lebensmittelauswahl deshalb besonders geachtet werden muss - am besten durch eine abwechslungsreiche Ernährung mit reichlich Vollkorn, Gemüse und Obst.

Viele Tipps zur gezielten Auswahl vitaminreicher Lebensmittel finden Sie in unserem Buch "Gesunde Ernährung - gewusst wie", dem auch die Abbildung rechts entnommen ist.

Passende Artikel
Gesunde Ernährung Gesunde Ernährung – gewusst wie!
 
Stück
9,80 €